Über mich

Dr. med. Ingo Wilcke
Dr. med. Ingo Wilcke

Ich habe Medizin studiert, weil ich gerne als Arzt Menschen unterstütze.

Werdegang

Staatsexamen 1980, danach über 2 Jahre bei der Bundeswehr im Bereich Blutgruppenserologie, Bakteriologie, Krankenhaushygiene und Infektionsepidemiologie tätig.
Doktorarbeit – Von der Deutschen Forschungsgemeinschaft geförderte Interventionsstudie: Medizinische Psychologie: Bd.7 Heft 1: 27-43 (1981) Heinz-Dieter Basler und Ingo Wilcke:                                      „Die Veränderung der Rauchgewohnheiten gefäßoperierter Raucher“.

Weiterbildungen: Internist, Lungen- & Bronchialheilkunde – Allergologie – Umweltmedizin – Psychosomatik

01.07.1989 – 31.12.2015 Vertragsarzt in eigener Praxis im Zentrum Hannovers.

Erweiterung der Qualifikationen

Während der Praxistätigkeit Weiterbildungen in Schlafmedizin, -Umweltmedizin- und -Psychosomatik-.
Qualifikation für Asthma- und COPD-Schulungen.
11/2001 Prüfung zum Trainer für das Hildesheimer-Gesundheitstraining (HGT).
Seit 2002 Leitung von 72 HGT-Kursen mit 633 Teilnehmern.
02/2010 Berufung zum Lehrtrainer für das HGT.
03/2009 Zertifizierung: Therapeut für medizinische und psychotherapeutische Hypnose und Hypnotherapie (Zentrum für Angewandte Hypnose in Mainz)
02/2018 Angsttherapeut (Zertifiziert nach der Bernhardt-Methode)

Nach Beendigung meiner Vertragsarzttätigkeit arbeite ich als

* Hypnosetherapeut

* Seminarleiter für das Hildesheimer Gesundheitstraining  Schwerpunkt: Asthma und Allergie

* Seminarleiter für Führungskräfte – Thema: Gesund sein und bleiben

* Angsttherapeut nach der Bernhardt-Methode

* Ausbilder für das Hildesheimer Gesundheitstraining

 

Informieren Sie sich auch auf www.selbstgesundsein.de

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Impressum und Datenschutzerklärung